Neues beim Bestattungshaus Kohlmann

Über Neuigkeiten bei uns und in der modernen Trauerkultur halten wir Sie an dieser Stelle gerne auf dem Laufenden.

 

TRÖSTENDE GEGENWART VON TIEREN

Tiere verfügen über eine besondere Gabe vorurteilsfreier Gegenwart.

Weiterlesen …

UNVERARBEITETE TRAUER

Unverarbeitete Trauer kann sich psychisch und physisch auf die Betroffenen auswirken.

Weiterlesen …

Lieblingssachen statt Sterbehemd!?

Ein gutes Gefühl für Hinterbliebene zu wissen, dass Verstorbene mit ihren Lieblingssachen eingekleidet werden.

Weiterlesen …

Warum schmücken wir Gräber?

Blumen für die Verstorbenen im Gedenken und zum eigenen Trost.

Weiterlesen …

WORAUS ENTSTEHT TRAUER ?

Nur aus dem Leben, aus gemeinsamer Zeit, aus Liebe, aus Bindung, aus Vertrauen.

Weiterlesen …

NÄHE IN ZEITEN DER TRAUER

In Zeiten der Trauer brauchen wir andere Menschen, genauso wie die Zeit für uns allein.

Weiterlesen …

VERGÄNGLICHKEIT ALS EINZIGE WAHRHEIT

Wie kann es uns gelingen, die Vergänglichkeit als einzige Wahrheit, versöhnlich in unserem Bewusstsein, in unserem Leben anzunehmen, ohne von unserer Zerbrechlichkeit beschwert zu werden.

Weiterlesen …

ZURÜCKBLICKEN

Erinnerungen. Was machen sie mit uns, wenn wir einen Menschen vermissen, mit dem wir diese geschaffen haben?

Weiterlesen …

DER TOTENSONNTAG – EINE GANZ BESONDERE ZEIT

Das Kirchenjahr geht zu Ende. Da ist der letzte Sonntag – der Totensonntag – eine besondere Zeit im Gedenken an die Verstorbenen.

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

um Menschen, die in ihrer Trauer, im Ritus der Trauerbewältigung, verhaftet geblieben sind.

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

Musik bewegt uns genau in der Situation, in der wir gerade sind.

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

Hilfe für einen Weg, der durch eigene gesundheitliche Einschränkungen erschwert wird

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

Ein Abschied kann eine gute Erinnerung werden, wenn der letzte Weg dem vergangenen Leben angepasst wird.

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

Ist es hilfreich, sich lesend beraten zu lassen?

Weiterlesen …

ICH MACHE MIR GEDANKEN

Einen Sarg, eine Urne selbst bemalen...

 

Weiterlesen …

BLEIBENDE ERINNERUNGEN

Was einem Menschen in seinem Leben Freude schenkte,...

Weiterlesen …

SEEBESTATTUNG

Manchem Mensch wohnt eine tiefe Verbindung zum Meer inne...

Weiterlesen …

DIE NATUR

Die Natur hat uns in schwierigen Tagen sehr gutgetan...

Weiterlesen …

BEISTAND UND NÄHE

Die schwierigen aktuellen Bedingungen sollten nicht vergessen machen, dass Beistand und Nähe den Trauernden wertvolle Hilfe leisten...

Weiterlesen …

UNSERE SPUREN IM NETZ

Wir teilen und bewahren Alltägliches und seltene Momente, Freude, Trauer, Erlebnisse und können uns einfacher mit Menschen verbinden...

Weiterlesen …

TRAUERARBEIT BRAUCHT ZEIT

Eine Gedenkstätte kann hilfreich sein...

Weiterlesen …

LEBENDIG UND SCHÖN

Der Frühling mit seiner Wärme, seinen Farben…

Weiterlesen …

KOSTENFRAGE

Die Kosten der ärztlichen Leistungen…

Weiterlesen …

GRÜSSE ZUM JAHRESENDE

In guten Zeiten Hand in Hand, geht oft selbstverständlich. In schweren Zeiten nicht loslassen, ist viel wichtiger...

Weiterlesen …

BESTENS INFORMIERT DIE RICHTIGEN ENTSCHEIDUNGEN TREFFEN

Es ist unerheblich wer die Abholung vom Sterbeort, mit welchem Bestatter beauftragt…

Weiterlesen …

Persönlich für Sie da in Neustadt-Glewe

Persönlich für Sie da in Neustadt-Glewe

Schon seit Jahren hat das Bestattungshaus Kohlmann Räume in Neustadt-Glewe...

Weiterlesen …

Bild: #205413957 - © Anna Jurkovska - stock.adobe.com

Chatten für die Trauer: doch-etwas-bleibt.de

Chatten, posten, teilen – das sind Schlüsselwörter für die heutige Kommunikation ...

Weiterlesen …

Bild: #190255143 von storm – stock.adobe.com

Wertschätzung und Verständnis

Haben Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Jetzt nur kein schlechtes Gewissen! Es gibt schließlich Wichtigeres...

Weiterlesen …

Foto: #51390598 – vege – stock.adobe.com

Gute Wünsche an die Lebenden

Was wünschen wir uns, wenn wir uns vorstellen unser Leben wäre am Ende?

Weiterlesen …